Geschichte

Lazzarini ist, wie viele andere italienische Unternehmen, die Geschichte einer Familie.

Der Vater, Luciano Lazzarini, kauft 1974 ein Herstellerunternehmen von Heizkörpern für den privaten Gebrauch.

Der Erstgeborene, Luca, tritt dem Unternehmen im Jahr 1994 bei, während der zweite Sohn, Sandro, diesen Schritt 1998 unternimmt.

Im Jahr 2004 wird in Pieve di Soligo in der Provinz Treviso die Lazzarini srl gegründet; ein Unternehmen für die Herstellung und Vermarktung von Heizkörpern.

Dank der Kombination aus frischer Dynamik und Leidenschaft, gepaart mit kreativer Innovation und einer soliden Kenntnis der Produktionsprozesse nimmt das Unternehmen in kurzer Zeit eine führende Rolle auf dem europäischen Markt ein.

Im Jahr 2007 entsteht durch eine Betriebsverlegung in die Türkei, mittels einer strategischen Joint Venture mit der französischen Atlantic Group, die Larth (Lazzarini & Atlantic Radiators Technology), einer der größten und modernsten Produktionsstandorte in Europa.

In dieser Produktionsstätte werden die technischen Kenntnisse der Familie Lazzarini mit den außergewöhnlichen organisatorischen Fähigkeiten der Atlantic Group vereint.

Im Jahr 2011 wurde das Unternehmen Teil der Gruppe Atlantic

Die Zugehörigkeit zur Atlantic Gruppe hat die Performance unseres Unternehmens erhöht und ermöglicht uns heute, neue Wachstumsmärkte erfolgreich zu erkunden.

 

Produktionsstätten

Das Unternehmen ist heute auf zwei verschiedene Areale verteilt:

- Lazzarini Srl: Geschäftssitz in Conegliano (TV) mit einem verfügbarem Bestand von über 25.000 Artikeln, um unmittelbar auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen zu können.

- Larth: Der Produktionsstandort in Izmir - Subaci (TR), eröffnet im Oktober 2007, der eine Fläche von 13.000 m2 umfasst und über 250 Mitarbeiter hat. Im Jahr 2018 wird der neue Produktionsstandort in Izmir mit zusätzlichen 19.000 m2  eröffnet.

Finden Sie Ihren nächsten Showroom

Kein Showroom in ihrer Nähe.

Wir stehen gerne bei Fragen zur Verfügung.

Kontakt

Der nächste showroom:

Siehe karte